UMGANG MIT COVID-19 – Wir setzen uns dafür ein, unsere wissenschaftliche Gemeinschaft während dieser Pandemie zu unterstützen. Mehr erfahren 

Filterbasierte Mikroplatten-Reader mit unübertroffener Assayleistung und vorteilhaftem Preis-Leistungs-Verhältnis

Die FilterMax™ F3 und F5 Multimodus-Mikroplatten-Reader bieten eine große Anzahl von Funktionen bei einem vorteilhaften Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie bieten Absorption, Fluoreszenz, Glow-Lumineszenz und andere Messmodi für programmierbare Endpunkt-, Kinetik-, Multiwellenlängen-Linearscan- und Bereichsscan-Messungen.

  • Erhalten Sie großartige Leistung mit LEDs

    Erhalten Sie großartige Leistung mit LEDs

    Die Reader arbeiten mit patentierten Hochleistungs-Leuchtdioden (LED), die bei kritischen Wellenlängen besonders leistungsstark sind und eine optimierte Lichtquelle für spezifische Farbstoffe oder Anwendungen besitzen.

  • Zählen Sie einzelne Photonen

    Zählen Sie einzelne Photonen

    Der Photomultiplier-Röhren (PMT)-Detektor arbeitet im Photonen-Zählmodus und ermöglicht eine erhöhte Empfindlichkeit für rote Farbstoffe mit einem linearen dynamischen Bereich über sechs Größenordnungen.

  • Erhalten Sie benutzerspezifisch angepasste Analysen

    Erhalten Sie benutzerspezifisch angepasste Analysen

    Sparen Sie Zeit beim Exportieren von Daten zu externen Anwendungen. Die SoftMax Pro Software bietet mehr als 160 vordefinierte und dabei leistungsstarke Protokolle für Experimente und Programmierungsmöglichkeiten für eine schnelle Datenanalyse.

Merkmale

  • Absorptionsmessung im sichtbaren Bereich

    Dieser Reader bietet die Absorptionsmessung im sichtbaren Bereich, die Messung der Fluoreszenzintensität von oben und Glow-Lumineszenzmodi für 96- bis 384-Well-Platten, mit einer Auswahloption für Wellenlängen von 340–650 nm.

  • UV- und Absorptionsmessung im sichtbaren Bereich

    Dieser Reader bietet UV- und Absorptionsmessung im sichtbaren Bereich, die Messung der Fluoreszenzintensität von oben und unten, Glow-Lumineszenz, FP- und TRF-Modi für 6- bis 1536–Well-Platten, mit einer Auswahloption für Wellenlängen von 230–750 nm.

Anwendungen für den FilterMax F3 und F5 Multimodus-Mikroplatten-Reader

  • Absorption

    Absorption

    Erfahren Sie alles über die Absorptionsdetektion – wie sie funktioniert, wie sie misst und wie sie angewendet werden kann, um Konzentrationen zu berechnen. Zudem stellen wir Informationen zu gängigen Absorptionsanwendungen und -assays zur Verfügung, einschließlich ELISAs, Nukleinsäure- und Proteinquantifizierung und mikrobielles Wachstum.

    Mehr erfahren 

    Zellüberlebensfähigkeit

    Zellüberlebensfähigkeit

    Die Entwicklung von Zelllinien erfordert das Auffinden einzelner aus Zellen hervorgegangener Klone, die hohe und gleichbleibende Mengen des therapeutischen Zielproteins herstellen. Ein wesentlicher erster Schritt in diesem Prozess ist die Isolierung einzelner, überlebensfähiger Zellen. Einzelzellen proliferieren, um Kolonien zu bilden, die dann danach bewertet werden können, wie produktiv sie das therapeutische Zielprotein herstellen. Die Überlebensfähigkeit und die Wachstumsraten von Klonen, die aus einzelnen Zellen hervorgegangen sind, können mit dem CloneSelect Imager und dem SpectraMax i3x Mikroplatten-Reader und Imaging Cytometer bestimmt werden.

  • ELISA

    ELISA

    Enzyme-linked Immunosorbent Assays (ELISAs) werden dazu genutzt, die Menge eines bestimmten Proteins in einem Mikroplattenformat zu messen. Die Ergebnisse werden meistens über Absorption im sichtbaren Wellenlängenbereich ermittelt. Chemilumineszenz- und Fluoreszenz-ELISA-Formate bieten eine erhöhte Empfindlichkeit für die genaue Quantifizierung von weniger reichlich vorhandenen Analyten.

    Mehr erfahren 

    Fluoreszenz

    Fluoreszenz

    Erfahren Sie alles über Fluoreszenzdetektion – was sie ist, wie sie funktioniert und über die Instrumente, die zur Messung der Fluoreszenz einer Probe eingesetzt werden. Darüber hinaus adressieren wir viele Fluoreszenz-basierte Assays, darunter Zellviabilität, GPCR-Aktivität und Nukleinsäure-Quantifikation mittels Fluoreszenz.

    Mehr erfahren  

  • Fluoreszenz- Polarisation (FP)

    Fluoreszenz-<br>polarisation

    Die Fluoreszenzpolarisation (FP) ist eine Technik, die weitverbreitet angewendet wird, um Bindungsereignisse in Lösungen zu überwachen. Sie kann angewendet werden, um biomolekulare Interaktionen, einschließlich der Protein-Antikörperbindung und der DNA-Hybridisierung, sowie die Enzymaktivität zu beurteilen, und sie wurde sowohl auf die Grundlagenforschung als auch auf das Hochdurchsatz-Screening angepasst.

    Mehr erfahren  

    Nachweis fluoreszenter Proteine

    Nachweis fluoreszenter Proteine

    Fluoreszente Proteine sind als Werkzeuge zur Überwachung biologischer Ereignisse in vivo sehr beliebt geworden. Zusätzlich zum grün fluoreszenten Protein (GFP, Green Fluorescent Protein) aus der Qualle Aequorea victoria sind nun zahlreiche andere verfügbar, aus anderen Arten von Quallen oder Riffkorallen. Diese Proteine können in einer vielfältigen Bandbreite von Zellen und Organismen exprimiert werden. Dort werden sie angewendet, um viele zelluläre Prozesse, darunter die Proteinsynthese und -translokation, die Genaktivierung und die Entwicklung einer Zelllinie, zu verfolgen.

    Application Note lesen 

  • Lumineszenz

    Lumineszenz

    Lernen Sie die Lumineszenzdetektion kennen – was es ist, wie sie funktioniert und welche Vorteile die Lumineszenz gegenüber anderen Detektionsmodi mit sich bringt. Wir erörtern wichtige Lumineszenz-basierte Assays, darunter Dual-Luciferase Reportergen-Assays, den chemilimuneszenten ELISA, Zytotoxizität und BRET.

    Mehr erfahren  

    Mykoplasmaüberwachung

    Mykoplasmaüberwachung

    Mykoplasmen, die kleinsten und einfachsten Prokaryoten, sind häufig vorkommende Kontaminanten in Zellkulturen. Symptome einer Kontamination mit Mykoplasmen umfassen eine verminderte Proliferationsrate und Veränderungen in zellulären Antworten, darunter der Genexpression. Mykoplasmen können nicht durch die einfache Betrachtung von Zellkulturen unter dem Mikroskop nachgewiesen werden. Daher wurde eine Vielfalt von Methoden wie auf Fluoreszenz und Lumineszenz basierende Assays entwickelt, um Forschern die Überprüfung auf Kontaminationen zu ermöglichen.

    Application Note lesen 

  • TRF, TR-FRET und HTRF

    Zeitaufgelöst

    Erfahren Sie alles über zeitaufgelöste Fluoreszenz – TRF und TR-FRET einschließlich HTRF-Assays. Wir werden Ihnen Anwendungsressourcen zur Verfügung stellen, um Sie bei Ihrer Forschung zu unterstützen, einschließlich bei Kinase-Assays, zellulären Signaltransduktionswegen, Protein-Protein-Interaktionen, Zellzytotoxizität und mehr.

    Mehr erfahren  

Technische Daten und Optionen der FilterMax F3 und F5 Multimodus-Mikroplatten-Reader

 

*Wenn verfügbar, unter Anwendung der geringsten Einstellungen und niedrigsten Messgeschwindigkeit.

Ressourcen für die FilterMax F3 und F5 Multimodus-Mikroplatten-Reader

Präsentationen
Videos und Webinare
Mikroplatten-Reader von ELISA bis AlphaScreen

Assay-Anwendungen ausbauen – mit Multi-Mode-Readern von ELISA bis AlphaScreen

  • Citation
    Dated: Dec 15, 2020
    Publication Name: ACM SIGPLAN Notices

    Data flow fusion with series expressions in Haskell

    Existing approaches to array fusion can deal with straight-line producer consumer pipelines, but cannot fuse branching data flows where a generated array is consumed by several different consumers. Branching data flows are common and natural to write, but a lack of fusion leads to the creation of an intermediate array at every branch point. We… View more

    Existing approaches to array fusion can deal with straight-line producer consumer pipelines, but cannot fuse branching data flows where a generated array is consumed by several different consumers. Branching data flows are common and natural to write, but a lack of fusion leads to the creation of an intermediate array at every branch point. We present a new array fusion system that handles branches, based on Waters's series expression framework, but extended to work in a functional setting. Our system also solves a related problem in stream fusion, namely the introduction of duplicate loop counters. We demonstrate speedup over existing fusion systems for several key examples.

    Contributors: Ben Lippmeier, Manuel M T Chakravarty, Gabriele Keller, Amos Robinson

     
    Go to article

  • Citation
    Dated: Dec 29, 2013
    Publication Name: Molecular and Cellular Biochemistry volume

    Activity of imidazole compounds on Leishmania (L.) infantum chagasi: reactive oxygen species induced by econazole

    Drug repositioning has been considered a promising approach to discover novel treatments against neglected diseases. Among the major protozoan diseases, leishmaniasis remains a public health threat with few therapeutic alternatives, affecting 12 million people in 98 countries. In this study, we report the in vitro antileishmanial activity of the… View more

    Drug repositioning has been considered a promising approach to discover novel treatments against neglected diseases. Among the major protozoan diseases, leishmaniasis remains a public health threat with few therapeutic alternatives, affecting 12 million people in 98 countries. In this study, we report the in vitro antileishmanial activity of the imidazole drugs clotrimazole, and for the first time in literature, econazole and bifonazole and their potential action to affect the regulation of reactive oxygen species (ROS) of the parasites. The lethal action of the imidazoles was investigated using spectrofluorimetric techniques to detect ROS content, plasma membrane permeability, and mitochondrial membrane potential. The imidazoles showed activity against L.

    Contributors: Juliana Tonini Mesquita, Thais Alves da Costa-Silva, Samanta Etel Treiger Borborema & André Gustavo Tempone  
    Go to article

  • Citation
    Dated: Dec 15, 2013
    Publication Name: Phytomedicine

    Butenolides from Nectandra oppositifolia (Lauraceae) displayed anti-Trypanosoma cruzi activity via deregulation of mitochondria

    From a previous screening of Brazilian biodiversity for antitrypanosomal activity, the n-hexane extract from twigs of Nectandra oppositifolia (Lauraceae) demonstrated in vitro activity against Trypanosoma cruzi. View more

    From a previous screening of Brazilian biodiversity for antitrypanosomal activity, the n-hexane extract from twigs of Nectandra oppositifolia (Lauraceae) demonstrated in vitro activity against Trypanosoma cruzi.

    Contributors: Geanne A. AlvesConservaa1, Thais A.da Costa-Silvaa1, MaiaraAmaralb, Guilherme M.Antarc, Bruno J.Nevesde, Carolina H.Andradee, Andre G.Temponeb João Henrique G.Lago  
    Go to article

FilterMax F3 und F5 Multimodus-Mikroplatten-Reader

Produkt

Artikelnummer

FilterMax F3 Mikroplatten-Reader F3
FilterMax F5 Mikroplatten-Reader F5
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 360NM BW 35NM
6590-0042
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 485NM BW 20NM
6590-0043
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 535NM BW 25NM
6590-0044
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 430NM BW 35NM
6590-0045
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 590NM BW 20NM
6590-0046
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 320NM BW 25NM
6590-0047
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 405 NM BW 30NM
6590-0048
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 465NM BW 35NM
6590-0049
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 500NM BW 25NM
6590-0050
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 518NM BW 26NM
6590-0051
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 525 NM BW 45NM
6590-0052
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 540NM BW 25NM
6590-0053
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 550NM BW 10 NM
6590-0054
FilterMax FLUORESZENZANREGUNGSFILTER 585NM BW 10NM                                               
6590-0055
 
Fluoreszenzemissionsfilter (FI)
 
Beschreibung
 
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 465NM BW 35NM
6590-0056
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 535NM BW 25NM
6590-0057
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 595NM BW 35NM
6590-0058
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 625NM BW 35NM
6590-0059
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 430NM BW 35NM
6590-0060
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 650NM BW 40NM
6590-0061
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 485NM BW 20NM
6590-0062
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 500 NM BW 25NM
6590-0063
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 550NM BW 10NM
6590-0064
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 574 NM BW 25NM
6590-0065
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 585NM BW 10NM
6590-0066
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 635NM BW 35NM
6590-0067
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 660NM BW 32NM
6590-0068
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 668NM BW 12NM
6590-0069
FilterMax FLUORESZENZEMISSIONSFILTER 670NM BW 40NM
6590-0070
 
Fluoreszenzpolarisationsfilter (FP)
 
Produktbezeichnung
Artikelnummer
FilterMax FLUORESZENZPOLARISATION (FP) Anregungsfilter sichtbar                               6590-0071
FilterMax FLUORESZENZPOLARISATION (FP) Emissionsfilter sichtbar (2 Stck.)
6590-0072
 
 Zeitaufgelöste Fluoreszenz (TRF)-Filter
 
Produktbezeichnung
Artikelnummer
FilterMax ZEITAUFGELÖSTE FLUORESZENZ (TRF) Anregungsfilter 370NM BW80 NM                         
6590-0073
 
 Absorptionsfilter
 
Produktbezeichnung
Artikelnummer
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 280NM BW 5.5NM 6590–002
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 260NM BW 5.5NM 6590–001
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 320NM BW 5.5NM
6590-0003
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 420NM BW 8NM
6590-0004
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 450NM BW 8NM
6590-0005
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 465NM BW 8NM
6590-0006
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 470NM BW 8NM
6590-0007
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 480NM BW 8NM
6590-0008
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 490NM BW 8NM
6590-0009
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 492NM BW 8NM
6590-0010
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 510NM BW 8NM
6590-0011
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 515NM BW 8NM
6590-0012
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 520NM BW 8NM
6590-0013
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 532NM BW 8NM
6590-0014
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 540NM BW 8NM
6590-0015
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 548NM BW 8NM
6590-0016
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 550NM BW 8NM
6590-0017
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 560NM BW 8NM
6590-0018
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 562NM BW 8NM
6590-0019
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 570NM BW 8NM
6590-0020
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 575NM BW 8NM
6590-0021
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 580NM BW 8NM
6590-0022
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 590NM BW 8NM
6590-0023
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 595NM BW 8NM
6590-0024
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 600NM BW 8NM
6590-0025
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 610NM BW 8NM
6590-0026
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 620NM BW 8NM
6590-0027
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 630NM BW 8NM
6590-0028
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 640NM BW 8NM
6590-0029
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 645NM BW 8NM
6590-0030
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 650NM BW 8NM
6590-0031
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 340NM BW 10NM
6590-0032
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 350NM BW 10NM
6590-0033
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 360NM BW 10NM
6590-0034
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 370NM BW 10NM
6590-0035
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 380NM BW 10NM
6590-0036
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 405NM BW 10NM
6590-0037
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 414NM BW 10NM
6590-0038
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 260NM BW 12NM
6590-0039
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 280NM BW 12NM
6590-0040
FilterMax ABSORPTIONSFILTER 320NM BW 12NM
6590-0041

Zugehörige Produkte und Service für die FilterMax F3 und F5 Multimodus-Mikroplatten-Reader