Weitwinkel-Imaging für die Grundlagenforschung bis hin zum High-Content-Screening

Das ImageXpress® Micro 4 High-Content Imaging System ist ein Weitwinkelmikroskop-Imaging-System, das Bilder ganzer Organismen und zellulärer oder intrazellulärer Ereignisse im Hoch-Durchsatz-Verfahren erfassen kann. Es bietet eine firmeneigene Technologie für eine schnelle Aufnahmefrequenz für Serienbilder und ermöglicht somit, schnell ablaufende biologische Prozesse, wie z. B. die Calcium-Oszillationen in Kardiomyozyten, zu erfassen. Es ist weitreichend konfigurierbar und kann an sich verändernde Forschungsbedürfnisse angepasst werden. Verfügbare Optionen umfassen konfokal, Hellfeld, Phasenkontrast, Liquid Handling und Kontrolle der Umgebungsbedingungen.

  • Erweiterbar

    Unterstützen Sie viele zelluläre Assays

    Stellen Sie sich eine unglaubliche Bandbreite von Assays vor, mit verschiedenen, vom Anwender auswechselbaren Filterwürfeln, 1–100x Objektiven, Kontrolle der Umgebungsbedingungen, Fluidik-Optionen und vielen Probenformaten, einschließlich untypischer Platten für 3D-Assays.

  • Analysieren Sie Bilder aus noch mehr Anwendungen

    Analysieren Sie Bilder aus noch mehr Anwendungen

    Mit der MetaXpress® Software steht bereits eine Auswahl an funktionsreichen, fertig voreingestellten Anwendungsmodulen zur Verfügung. Für die Entwicklung neuartiger Assays bieten wir optional ein benutzerdefiniertes Analysemodul an.

  • Passen Sie das System Ihren Bedürfnissen an

    Passen Sie das System Ihren Bedürfnissen an

    Der Imager ist eine hoch flexible Lösung. Wenn sich Ihre Forschungsprioritäten ändern, können Sie viele der Komponenten hinzufügen oder verändern. Beispiele hierfür sind die Verstärkung der Beleuchtungsmaschinerie und die Automatisierung.

ImageXpress Micro 4 Imaging

ImageXpress Micro 4 Imaging-System

Merkmale

  • Mehrere Imagingverfahren

    Das System bietet Fluoreszenz-, konfokales, Weitwinkel-, kolorimetrisches, labelfreies Phasenkontrast- und Hellfeld-Imaging. 

  • Vor Ort auf konfokal aufrüstbar

    Das System kann so aufgerüstet werden, dass es auch die firmeneigene AgileOptix™ Technologie zur genauen volumetrischen 3D-Analyse mit einschließt. 

  • Großer dynamischer Bereich

    Quantifizierung von Signalen mit hoher und niedriger Intensität in einer einzigen Abbildung, mit einer >3 log umfassenden Intensitätsdetektion im dynamischen Bereich.

  • Bilderfassung in Hochgeschwindigkeit

    Unter Anwendung der 4x-Vergrößerung mit einer 1536-Well-Platte können 225.000 Wells pro Tag aufgenommen werden. Pro Woche können mehr als eine Million Wells abgebildet werden.

  • Optionale Kontrolle der Umgebungsbedingungen

    Temperatur, Luftfeuchtigkeit und CO2-Kontrollen stehen für das Imaging von Lebendzellen über mehrere Tage oder für schnell ablaufende kinetische Studien zur Verfügung.

  • Großer Vergrößerungsbereich

    Luft- und Ölimmersionsobjektive von 1x bis 100x Vergrößerung sind für den Einbau in den Objektivwechsler mit 4 Positionen erhältlich.

Anwendungen für das ImageXpress Micro 4 High-Content Imaging System

  • Kardiomyozyten

    Kardiomyozyten

    Stammzellen, die zu Kardiomyozyten ausdifferenziert wurden, werden zum frühzeitigen Screening von potentiellen toxikologischen Auswirkungen von Wirkstoffen verwendet. Dies hilft, unnötige Investitionen zur Entwicklung von Wirkstoffen zu vermeiden, die später in klinischen Studien wegen Kardiotoxizität versagen.

    Application Note lesen 

  • Neuritenauswuchs / Neuritenverfolgung

    Neuritenauswuchs / Neuritenverfolgung

    Neuronen stellen durch Ausstülpungen ihres Zellkörpers, die Fortsätze genannt werden, Verbindungen her. Dieses biologische Phänomen wird als Neuritenauswuchs bezeichnet. Das Verständnis der Signalmechanismen, die das Neuritenwachstum vorantreiben, liefert wertvolle Einsichten in neurotoxische Reaktionen, für das Screening von Verbindungen und die Interpretation von Faktoren, die die neuronale Regeneration beeinflussen. Durch die Anwendung des ImageXpress Micro Systems in Kombination mit der MetaXpress Image Analysis Software wird das automatisierte Imaging des Neuritenwachstums und die Analyse von Objektträger- oder Mikroplatten-basierten zellulären Assays möglich.

    Lesen Sie mehr darüber  

  • Stammzellforschung

    Stammzellforschung

    Pluripotente Stammzellen können für Studien in der Entwicklungsbiologie verwendet werden oder nach der Differenzierung als Ausgangsmaterial für Organ-spezifische Zellen dienen. Diese können auch für zellbasierte Assays mit lebenden oder fixierten Zellen auf Objektträgern oder in Multi-Well-Platten eingesetzt werden. Das ImageXpress Nano System ist zusammen mit der CellReporterXpress Analysesoftware in allen Abschnitten des Arbeitsablaufs eines Stammzellforschers nützlich – angefangen beim Nachverfolgen der Differenzierung über die Qualitätskontrolle bis hin zur Messung der Funktionalität bestimmter Zelltypen.

    Application Note lesen 

  • Toxizitäts-Screening

    Toxizitäts-Screening

    Das Screening von unerwünschten oder toxischen Wirkstoffeffekten ist während der Entwicklung neuer Wirkstoffe und für die Erweiterung des therapeutischen Potentials existierender Moleküle äußerst wichtig. Die ImageXpress Systeme sind komplett integrierte Hardware- und Software-Plattformen für die automatisierte Aufnahme und Analyse von Bildern im Rahmen von zellbasierten Zytotoxizitätstests im Hoch-Durchsatz-Format. Ausgestattet mit einer optionalen Kontrolle der Umgebungsbedingungen können Lebendzellenantworten oder kinetische Reaktionen in Echtzeit über mehrere Tage hinweg beobachtet werden.

    Application Note lesen 

Technische Daten und Optionen für das ImageXpress Micro 4 High-Content Imaging System

Ressourcen für das ImageXpress Micro 4 High-Content Imaging System

Videos und Demonstrationen

3D-Imaging von Tumorsphäroiden

3D-Imaging von Tumorsphäroiden

Gesamtorganismus-Imaging

Gesamtorganismus-Imaging

High-Content-Screening zur Identifikation von miRNAs

High-Content-Screening zur Identifikation von miRNAs

Identifizierung von selektiven Inhibitoren des STAT3-Signalwegs

Identifizierung von selektiven Inhibitoren des STAT3-Signalwegs

Oliver Kepp und Jayne Hesley – Weisen Sie Merkmale des Zelltods mit High-Content-Imaging nach

Oliver Kepp und Jayne Hesley – Kennzeichen von Krebserkrankungen – Weisen Sie Merkmale des Zelltods mit High-Content-Imaging nach

ImageXpress Micro 4 Imaging

ImageXpress Micro 4 Imaging-System

Multidimensionales ImageXpress Micro Confocal System

Multidimensionales Hoch-Durchsatz-Imaging mit dem neuen ImageXpress Micro Confocal System

Überschreiten der Grenzen des High Content-Screenings

Überschreiten der Grenzen des High Content-Screenings

Vorbereitung von Assays für genomweite RNAi-Screenings

Vorbereitung von Assays für genomweite RNAi-Screenings mittels High-Content-Mikroskopie

Multiplex-High-Content-Assays für Lebertoxizität

Multiplex-High-Content-Assays für Lebertoxizität mit aus iPSC gewonnen Hepatozyten

High-Content-Imaging-Analyse der Zellschichten-Morphogenese mittels in-vitro-Gewebemodellen

High-Content-Imaging-Analyse der Zellschichten-Morphogenese mittels in-vitro-Gewebemodellen

Flexibles und einfaches High-Content-Imaging komplexer biologischer Ereignisse

Flexibles und einfaches High-Content-Imaging ermöglicht die Quantifizierung komplexer biologischer Ereignisse

Moderne Werkzeuge für Automatisierung und High-Content-Imaging

Moderne Automatisierungs- und High-Content-Imaging-Werkzeuge für das Screening von Stammzellen-generierten Kardiomyozyten

3D-Bildanalyse von subzellulären Strukturen bis hin zu Spheroiden

Realisieren Sie 3D-Bildanalysen im Hoch-Durchsatz-Format für Proben von subzellulären Strukturen bis hin zu Spheroiden

Lebendzell-Imaging zur Erforschung der zeitlichen Abfolge der Zellteilung

Lebendzell-Imaging zur Erforschung der Regulierung der Zellteilungszeit

RNA-Screening im Hoch-Durchsatz-Format zur Identifizierung von Wirtsfaktoren

Verwendung von RNA-Screening im Hoch-Durchsatz-Format zur Identifizierung von Wirtsfaktoren, die virale Infektionen beeinflussen

Anwendung von HCA-Werkzeugen für die Antikörper-Wirkstoffentwicklung

Anwendung von HCA-Werkzeugen für die Antikörper-Wirkstoffentwicklung

3D-Spheroid-Assays mittels High-Content-Imaging

Einrichten von 3D-Spheroid-Assays mittels High-Content-Imaging

Anwendungen für pluripotente Stammzellen in der Wirkstoffentwicklung

Neue Anwendungen in der Wirkstoffforschung mit induzierten pluripotenten Stammzellen

Zugehörige Produkte und Service für das ImageXpress Micro 4 High-Content Imaging System

Ausgewählte Anwendungen

Bahnbrechende Kundenerfolge

ImageXpress Mikro Confocal System um Gewebemodelle für seine OrganoPlates® zu entwickeln
ImageXpress Mikro Confocal System um Gewebemodelle für seine OrganoPlates® zu entwickeln

ERFOLGSBERICHT

MIMETAS verwendet das ImageXpress Micro Confocal System, um Gewebemodelle für seine OrganoPlates® zu entwickeln

Eine neuartige 3D Organ-on-a-Chip-Plattform

Weiterlesen

Bereit für die ersten Schritte?

Wir sind bereit, Ihnen bei der Lösung schwieriger Herausforderungen in Ihrer Forschung zu helfen. Unsere bewährten Lösungen und hochqualifizierten Teams auf der ganzen Welt helfen Ihnen, Ihre nächste große Entdeckung voranzutreiben.

Bereit für die ersten Schritte?

Wir sind bereit, Ihnen bei der Lösung schwieriger Herausforderungen in Ihrer Forschung zu helfen. Unsere bewährten Lösungen und hochqualifizierten Teams auf der ganzen Welt helfen Ihnen, Ihre nächste große Entdeckung voranzutreiben.