Patch-Clamp-Verstärker von Einzelkanal- bis hin zu großen makroskopischen Aufzeichnungen

Die Axon Instruments® Serie von Verstärkern liefert klassenbeste Lösungen für das gesamte Spektrum von Patch-Clamp-Experimenten. Das Portfolio an Verstärkern umfasst den Axopatch™ 200B für extrem rauscharme Einzelkanalaufzeichnungen, den MultiClamp™ 700B für Whole-Zelle-Voltage-Clamp- und Hochgeschwindigkeits-Current-Clamp-Aufzeichnungen und den Axoclamp™ 900A für Zwei-Elektroden-Voltage-Clamp- und Current-Clamp-Aufzeichnungen.

  • Minimieren Sie das Signal-Rausch-Verhältnis

    Minimieren Sie das Signal-Rausch-Verhältnis

    Der Axopatch 200B Capacitor Feedback Patch Clamp Verstärker bietet durch die innovative Kondensator-Rückkopplungstechnologie eine der rauschärmsten Einzelkanalaufzeichnungen, die überhaupt erhältlich sind.

  • Führen Sie Multi-Kanal-Experimente durch

    Führen Sie Multi-Kanal-Experimente durch

    Der MultiClamp 700B Mikroelektroden-Verstärker ermöglicht Whole-Zelle-Voltage-Clamp- und Current-Clamp-Aufzeichnungen. Er ist der vielseitigste Verstärker im ganzen Portfolio.

  • Messen Sie starke Ströme

    Messen Sie starke Ströme

    Der große Ausgabe-Konformitätsbereich des Axoclamp 900A Mikroelektroden-Verstärkers ermöglicht die Messung starker und schneller Voltage-Clamp- und Current-Clamp-Aufzeichnungen.

Anwendung des Axoclamp 900A in der Zwei-Elektroden-Voltage-Clamp-Technik für Ionenkanal-exprimierende Xenopus-Oozyten

Anwendung des Axoclamp 900A in der Zwei-Elektroden-Voltage-Clamp-Technik für Ionenkanal-exprimierende Xenopus-Oozyten

Merkmale

  • Aktiv gekühlte Elektrodenverbindungsbox

    Der Axon Axopatch 200B Verstärker besitzt eine firmeneigene Technologie, die durch eine aktive Kühlung der Elektrodenverbindungsbox das elektrische Rauschen bis fast an die theoretischen Grenzen der Physik verringert.

  • Softwaresteuerung der Einstellungen

    Die MultiClamp 700B und Axoclamp 900A Verstärker bieten eine Softwaresteuerung. Die Softwaresteuerung optimiert die Konfiguration und ermöglicht die Automatisierung von Parametern, Kommunikation und spezialisierten Protokollen.

  • Unterstützen Sie bis zu vier Elektrodenverbindungsboxen

    Der MultiClamp 700B unterstützt bis zu zwei primäre CV-7B Elektrodenverbindungsboxen und zwei optionale Hilfs-Elektrodenverbindungsboxen (Typ HS-2 oder VG-2), wodurch Multi-Kanal-Aufzeichnungen für Untersuchungen zellulärer Netzwerke möglich werden.

  • Großer Ausgabe-Konformitätsbereich

    Der Axoclamp 900A Verstärker unterstützt die Messung stärkerer Ströme und gewährleistet eine höhere Patch-Clamp-Geschwindigkeit (± 180 V in TEVC und HVIC Modi).

  • Mehrere Betriebsmodi

    Der Axoclamp 900A Verstärker bietet 5 Betriebsmodi: Current-Clamp, diskontinuierliche Current-Clamp, Zwei-Elektroden-Voltage-Clamp, diskontinuierliche Einzelelektroden-Voltage-Clamp, Hochspannungs-Current-Clamp.

  • Arbeitet mit jedem Datengewinnungssystem zusammen

    Die Verstärker-Familie gliedert sich in die meisten Datengewinnungsprogramme ein. Die pCLAMP™ 11 Software und das DigiData® 1550B System für Datenerfassung und -analyse liefern eine optimale Leistung.

Anwendungen für die Axon Instruments Patch-Clamp Amplifier

  • Technik der Patch-Clamp-Einzelkanalaufzeichnung

    Einzelkanalaufzeichnung

    Bei der Patch-Clamp-Technik bildet eine Mikropipette aus Glas mit einer Zellmembran eine feste Gigaohm-Dichtung. Die Mikropipette besitzt einen Draht, der in eine Elektrolyt-Lösung eintaucht, um Ionen zu leiten. Zur Messung einzelner Ionenkanäle wird ein „Patch“ (Ausschnitt) aus einer Membran von der Zelle weggezogen, nachdem sich eine Gigaohm-Dichtung gebildet hat. Fall sich ein einzelner Ionenkanal in dem Patch befindet, kann ein Strom gemessen werden. Der Axopatch 200B ist mit seinem extrem rauscharmen Profil ideal für diese Anwendung, da er Signale von Ionenkanälen der kleinsten Leitfähigkeit maximiert.

  • Ionenkanäle

    Ionenkanäle

    Ein Ionenkanal ist eine Gruppe von Proteinen, die eine Pore durch die Lipid-Doppelschicht einer Zelle bilden. Jeder Kanal ist für ein spezifisches Ion permeabel (z. B. Kalium, Natrium, Calcium oder Chlorid). Die Patch-Clamp wird verwendet, um den Strom oder die Spannung in der Membran zu beurteilen, die in Verbindung mit der Aktivität von Ionenkanälen auftritt. Diese direkten Messungen in Echtzeit werden durch die Anwendung extrem empfindlicher Verstärker, hochqualitativer Datengewinnungssysteme und einer leistungsstarken Software zur Auswertung der Ergebnisse ermöglicht.

  • Techniken der Patch-Clamp-Elektrophysiologie

    Patch-Clamp

    Bei der Patch-Clamp-Technik bildet eine Mikropipette aus Glas mit einer Zellmembran eine feste Gigaohm (GΩ)-Dichtung. Die Mikropipette besitzt einen Draht, der in eine Elektrolyt-Lösung eintaucht, um Ionen zu leiten. Die Whole-Cell-Technik beruht darauf, dass ein Membran-Patch durch leichtes Ansaugen herausgerissen wird und ein elektrischer Zugang mit geringem Widerstand und die Kontrolle über die Transmembran-Spannung ermöglicht wird. Alternativ können Forscher einen Membran-Patch von der Zelle wegziehen und die durch Einzelkanäle fließenden Ströme mit der Inside-out oder Outside-out Patch-Clamp-Technik beurteilen.

  • Whole-Cell-Aufzeichnungen mit der Patch-Clamp-Technik

    Whole-Zelle-Aufzeichnung

    Bei der Whole-Cell-Patch-Clamp-Technik bildet eine Mikropipette aus Glas mit einer Zellmembran eine feste Gigaohm (GΩ)-Dichtung. Die Mikropipette besitzt einen Draht, der in eine Elektrolyt-Lösung eintaucht, um Ionen zu leiten. Anschließend wird ein Membran-Patch durch leichtes Ansaugen herausgerissen, so dass die Mikropipette aus Glas einen Zugang mit geringem Widerstand zur ganzen Zelle erlangt. Dem Forscher wird so die Steuerung der Transmembran-Spannung und die Beurteilung der Summe aller membrangebundenen Ionenkanäle fließenden Ströme ermöglicht.

  • Kompensation des Serienwiderstands mit der Whole-Cell-Aufzeichnungsmethode

    Kompensation des Serienwiderstands

    Der Serienwiderstand ist die Summe aller Widerstände zwischen dem Verstärker und der Innenseite der Zelle, die mit der Whole-Cell-Aufzeichnungsmethode gemessen wird. Nach dem Ohm'schen Gesetz ist der Widerstand umso höher, je größer der Unterschied zwischen der Kommando-Spannung und den gemessenen Werten ist. Dies erzeugt einen Fehler in den tatsächlichen Spannungs- oder Strommessungen, der eventuell zu fehlerhaften Beobachtungen führt. Um dies zu beseitigen, haben die Verstärker von Molecular Devices einen integrierten Kreislauf. Dies verbessert die Bandbreite der Aufzeichnung, indem der Fehler kompensiert wird, der durch den Abfall der Spannung oder des Stroms über den Serienwiderstand entsteht.

  • Voltage-Clamp-Verstärker

    Voltage-Clamp-Verstärker

    Bei der Anwendung der Voltage-Clamp-Methode in einem Experiment kontrolliert der Forscher die Membranspannung in einer Zelle und misst den Stromfluss zwischen den Membranen, der zur Aufrechterhaltung der Spannung notwendig ist. Diese Beeinflussung der Spannung wird Kommando-Spannung genannt. Um das Niveau dieser Kommando-Spannung aufrecht zu erhalten, muss ein Verstärker Strom einspeisen. Der eingespeiste Strom wird gleich stark mit und gegenläufig zu dem Strom sein, der durch die geöffneten Ionenkanäle entweicht. Dies ermöglicht dem Verstärker, die Strommenge zu messen, die durch die geöffneten membrangebundenen Ionenkanäle fließt.

  • Current-Clamp-Verstärker

    Current-Clamp-Verstärker

    Current-Clamp ist eine Methode, die zur Messung des Membranpotenzials (Spannung) dient, die aus der Einspeisung eines Stroms resultiert. Um das Membranpotenzial zu messen, überprüfen sowohl der MultiClamp 700B als auch der Axoclamp 900A den Abfall der Spannung, die durch die Einspeisung eines Stroms entlang eines in Reihe geschalteten Widerstands ausgelöst wird. Current-Clamp wird üblicherweise dazu verwendet, simulierte, aber realistische Stromwellenformen in eine Zelle einzuspeisen und die Auswirkung auf die Membran zu prüfen. Diese Technik ist ideal zur Beurteilung von wichtigen zellulären Ereignissen wie Aktionspotenzialen.

Technische Daten und Optionen für die Axon Instruments Patch-Clamp Amplifier

* Halteniveau, Strompassage, Filteroption, mehrere Signalausgaben, Pipetten-Versatz, schneller und Whole-Cell-Kapazitätsausgleich, Serienausgleich, Pipettenneutralisierung, Brückengleichgewicht

Ressourcen für die Axon Instruments Patch-Clamp Amplifier

Videos und Demonstrationen

Berechnen Sie mit der Axon pCLAMP Software die Zerfallszeitkonstante und führen Sie Kurvenanpassungen durch

Wie Sie mit der Axon pCLAMP Software Kurven kombinieren, die Anstiegs- oder Zerfallszeitkonstante berechnen und Kurvenanpassungen durchführen

Erstellen Sie benutzerdefinierte Befehls-Wellenformen mit der pCLAMP Software

Wie Sie benutzerdefinierte Befehls-Wellenformen mit der pCLAMP Software erstellen können

Verwendung der Befehle zur Ablaufplanung, Benutzerliste und Stimulusdatei mit der pCLAMP Software

Die Verwendung der Befehle zur Ablaufplanung, Benutzerliste und Stimulusdatei mit der pCLAMP Software

Synchronisieren von Elektrophysiologie- und Imaging-Lösungen mit pCLAMP und MetaMorph Software

Synchronisieren von Elektrophysiologie- und Imaging-Lösungen mit Axon pCLAMP und MetaMorph Software

Membrantest zwischen Sweeps mit der Clampex Datenanalyse und Analyse synaptischer Ereignisse mit der Clampfit Datenanalyse

Online Statistiken, Membrantest zwischen Sweeps mit der Clampex Datenanalyse und Analyse synaptischer Ereignisse mit der Clampfit™ Datenanalyse

Anwendung des Axoporators für die Elektroporation von Einzelzellen zur Transfektion und Farbstoff-Markierung

Anwendung des Axoporator 800A für die Elektroporation von Einzelzellen zur Transfektion und Farbstoffmarkierung

Anwendung des Axoclamp 900A in der Zwei-Elektroden-Voltage-Clamp-Technik für Ionenkanal-exprimierende Xenopus-Oozyten

Anwendung des Axoclamp 900A in der Zwei-Elektroden-Voltage-Clamp-Technik für Ionenkanal-exprimierende Xenopus-Oozyten

Verwendung von Filtern für die Datengewinnung und Clampfit-Anwendung

Erzeugen von Langzeitpotenzierungs- und Langzeitdepressions-Protokollen und die Verwendung von Filtern für die Datengewinnung und Clampfit-Anwendung

Kompensation des Serienwiderstands

Serienwiderstand kompensiert oder nicht

Nutzung elektrophysiologischer Studien zur Beschleunigung mechanistischer Studien auf dem Gebiet Empfang und Übertragung

Nutzung elektrophysiologischer Studien zur Beschleunigung mechanistischer Studien auf dem Gebiet Empfang und Übertragung

Wahl der Hardware für optogenetische Betrachtungen synchronisierter Lichtmuster

Update und Wahl der Hardware für optogenetische Betrachtungen synchronisierter Lichtmuster

Auswirkungen von Amyloid-Beta-Proteinen auf hSlo1.1, einen BK-Kanal, in einem Xenopus-Oozyten-Modell

Untersuchung der Auswirkungen von Amyloid-Beta-Proteinen auf hSlo1.1, einen BK-Kanal, in einem Xenopus-Oozyten-Modell

Elektronische Nanoporen-Werkzeuge für die Einzelmolekül-Biophysik und Bio-Nanotechnologien

Elektronische Nanoporen-Werkzeuge für die Einzelmolekül-Biophysik und Bio-Nanotechnologien

Axon-Verstärker und pCLAMP Software – Übersicht über die Hauptfunktionen (chinesische Version)

Axon-Verstärker und pCLAMP Software – Übersicht über die Hauptfunktionen (chinesische Version)

Anwendung von Clampfit in basalen Einzelkanal-Analysen

Basale Einzelkanal-Analyse mit Clampfit

Analyse des Aktionspotenzials mit dem Clampfit-Modul

Analyse des Aktionspotenzials mit dem Clampfit-Modul

Eine Vorführung des Protocol Editors im pCLAMP Datenaquisitions-Modul

Eine Vorführung des Protocol Editors im pCLAMP Datenaquisitions-Modul

Eine Vorführung des Protocol Editors in pCLAMP (chinesische Version)

Eine Vorführung des Protocol Editors in pCLAMP (chinesische Version)

Axon Instruments Patch-Clamp-Verstärker

Elektrodenverbindungsboxen

Beschreibung Details Artikelnummer
Axoclamp 900A Elektrodenverbindungsbox HS-9A X0.1U x0,1 Elektrodenverbindungsbox 1–2950-0359
Axoclamp 900A Elektrodenverbindungsbox HS-9A X1U x1 Elektrodenverbindungsbox 1–2950-0360
Axoclamp 900A Elektrodenverbindungsbox HS-9A X10U x10 Elektrodenverbindungsbox 1–2950-0361
Axoclamp 900A Elektrodenverbindungsbox VG-9A X10U x10 Elektrodenverbindungsbox mit virtueller Masse 1–2950-0362
Axoclamp 900A Elektrodenverbindungsbox VG-9A X100U x100 Elektrodenverbindungsbox mit virtueller Masse 1–2950-0363
MultiClamp 700B Elektrodenverbindungsbox CV-7B Patch-Clamp-Elektrodenverbindungsbox 1-CV-7B
MultiClamp 700B Elektrodenverbindungsbox CV-7B/BL Doppelschicht-Elektrodenverbindungsbox 1-CV-7B/BL
MultiClamp 700B Elektrodenverbindungsbox CV-7B/EC Elektrochemie-Elektrodenverbindungsbox 1-CV-7B/EC

Elektrodenhalterungen, Adapter und Halterungskomponenten

Beschreibung Details Artikelnummer
Elektrodenhalterung für Elektrodenverbindungsboxen des Typs U Passt zu Glaspipetten mit einem Außendurchmesser von 1,0 bis 1,7 mm 1-HL-U
Ersatzkappen für Elektrodenhalterung Satz von 2 Polycarbonatkappen für HL-U-Halterungen 1-HL-CAP
Kegel-Unterlegscheiben 1,1 mm ID Satz von 10 orangefarbenen Kegel-Unterlegscheiben für HL-U-Halterungen, passen auf Glaspipetten mit einem Außendurchmesser von 1,0–1,1 mm 1-HLC-11
Kegel-Unterlegscheiben 1,3 mm ID Satz von 10 orangefarbenen Kegel-Unterlegscheiben für HL-U-Halterungen, passen auf Glaspipetten mit einem Außendurchmesser von 1,1–1,3 mm 1-HLC-13
Kegel-Unterlegscheiben 1,5 mm ID Satz von 10 orangefarbenen Kegel-Unterlegscheiben für HL-U-Halterungen, passen auf Glaspipetten mit einem Außendurchmesser von 1,3–1,5 mm 1-HLC-15
Kegel-Unterlegscheiben 1,7 mm ID Satz von 10 orangefarbenen Kegel-Unterlegscheiben für HL-U-Halterungen, passen auf Glaspipetten mit einem Außendurchmesser von 1,5–1,7 mm 1-HLC-17
Nadeln 1 mm für HL-U-Halterungen Satz von 3 Messingnadeln für HL-U-Halterungen, 1 mm 1-HLP-U
2-mm-Anschluss mit Lötkelchen Satz von 5 Allzweck-Goldanschlüssen, 2 mm, mit Lötkelchen 1-HLP-0
Silberdraht Satz von 5 Ag-Drähten, 0,25 mm Durchmesser, 50 mm Länge 1-HLA-005
Silikonschlauch für Silberdraht 1 mm ID x 70 mm langer Silikonschlauch 1-HLT-70
Silber/Silberchlorid-Pellet-Teile Satz von 3 Ag/AgCl-Pellet-Teilen 1-HLA-003
Adapter für BNC-Halterungen für Elektrodenverbindungsboxen des Typs U Anschluss an BNC-Halterungen für CV- und HS-Elektrodenverbindungsboxen mit Gewindehülsen (Typ U) 1-HLB-U
Rechtwinkliger Adapter für HL-U Elektrodenhalterungen Für CV- und HS-Elektrodenverbindungsboxen mit Gewindehülsen (Typ U) 1-HLR-U

Modellzellen

Beschreibung Details Artikelnummer
Modellzelle für Oozyten Axoclamp/GeneClamp Modellzelle für Oozyten. Anschluss an Elektrodenverbindungsboxen des Typs U und der Serie HS 1-MCO-2U
Modellzelle für TEVC/DSEVC Axoclamp/GeneClamp Modellzelle für Bedingungen mit Voltage-Clamp mit zwei Elektroden/nicht kontinuierliche Voltage-Clamp mit Einzelelektrode. Anschluss an Elektrodenverbindungsboxen des Typs U und der Serie HS 1-CLAMP-1U
Modellzelle für Gesamtzellen/Einzellkanäle Axopatch/GeneClamp/MultiClamp Modellzelle für Gesamtzelle/Einzelkanal-Patch-Clamp-Bedingungen. Anschluss an Elektrodenverbindungsboxen des Typs U und der Serie CV 1-PATCH-1U
Modellzelle für Doppelschichten Axopatch/GeneClamp/MultiClamp Modellzelle für Doppelschicht-Bedingungen. Anschluss an Elektrodenverbindungsboxen des Typs U und der Serie CV 1-MCB-1U

Kabel

Beschreibung Details Artikelnummer
Kabel zur Verbindung von Axoclamp 2 Elektrodenverbindungsboxen mit dem Axoclamp 900A Verstärker Ermöglicht die Verwendung von Axoclamp 2 Elektrodenverbindungsboxen (HS-2, , VG-2) zusammen mit Axoclamp 900A Verstärkern 1–2100-0934

Verschiedenes

Beschreibung Details Artikelnummer
SoftPanel Verstärker-Steuerungseinheit Physische Knopf- und Tastensteuerung für computergesteuerte Axoclamp Verstärker der Serie 900 und MultiClamp Verstärker der Serie 700. Erfordert eine USB-Verbindung. 1-SOFTPANEL (USB)
Elektrische Puls-Fernsteuerung für Axoclamp 900A Tragbare elektrische Puls-Dauer-Steuerung für Axoclamp 900A Verstärker (1–50 ms) 1–2950-0366
Silber/Silberchlorid-Pellet-Teile Satz von 3 Ag/AgCl-Pellet-Teil und Ag-Draht 1-HLA-003

Zugehörige Produkte und Service für Axon Instruments Patch-Clamp Amplifier

Ausgewählte Anwendungen

Bereit für die ersten Schritte?

Wir sind bereit, Ihnen bei der Lösung schwieriger Herausforderungen in Ihrer Forschung zu helfen. Unsere bewährten Lösungen und hochqualifizierten Teams auf der ganzen Welt helfen Ihnen, Ihre nächste große Entdeckung voranzutreiben.

Bereit für die ersten Schritte?

Wir sind bereit, Ihnen bei der Lösung schwieriger Herausforderungen in Ihrer Forschung zu helfen. Unsere bewährten Lösungen und hochqualifizierten Teams auf der ganzen Welt helfen Ihnen, Ihre nächste große Entdeckung voranzutreiben.