Warenkorb

ScanLater Western Blot Detektionskartusche

Machen Sie einen Western Blot-Reader aus Ihrem SpectraMax i3x und SpectraMax Paradigm-System

Auf dem Weg zwischen Vorstellung und Erkenntnis bedarf es meist vieler Western Blots. Ab sofort können Sie Western Blots mit der fortschrittlichen optischen Technologie auslesen, die Sie bereits im Labor haben: in Ihrem Mikroplatten-Reader. Das ScanLater™ Western Blot-Detektionssystem verfügt über die ScanLater Western Blot-Detektionskartusche, das ScanLater Western Blot-Assay-Kit und eine Bilderfassung auf Grundlage der SoftMax® Pro Software. Sie können die ScanLater Western Blot-Detektionskartusche innerhalb weniger Minuten in einem SpectraMax® i3x oder SpectraMax® Paradigm® System installieren, um die Western Blot-Detektionsfähigkeiten hinzuzufügen, anstatt ein spezielles Western Blot-Detektionssystem zu kaufen. Sehen Sie mehr und tun Sie mehr mit Ihrem Mikroplatten-Reader.

Die ScanLater Western Blot-Detektionkartusche ist eine vom Anwender installierbare Option für die SpectraMax i3x und SpectraMax Paradigm Multi-Mode-Plattformen. Mit dieser neuartigen Technologie können Forscher:

  • Die Western Blot-Detektion innerhalb von 2 Minuten zu Ihrem Mikroplatten-Reader hinzufügen
  • Eliminierung des zeitaufwendigen Hinzufügens von Substrat
  • Eine Femtogramm- und Picogramm-Proteinempfindlichkeit bewahren, die mit herkömmlichen Western Blot-Methoden vergleichbar ist
  • Die Blot-Signalstabilität auf bis zu 30 Tage erweitern
  • Beide Detektions-Assays (Mikroplatte und Western Blot) mit einer einzelnen Softwareplattform, SoftMax Pro, integrieren

Merkmale:

  • Vom Anwender installierbare Kartusche für die SpectraMax i3 und Paradigm Multi-Mode-Plattformen
  • Zeitaufgelöste Fluoreszenzdetektion
  • Xenon-Blitzlampe als Anregungsquelle
    • 340/80 nm Anregungsbereich
    • 616/10 nm Emissionsbereich
  • Unterstützung von Nitrozellulose- und PVDF-Membranen
  • Kompatibel mit Ziege-Anti-Kaninchen-, Anti-Maus- oder streptavidin-markierten Antikörpern
  • Ablesung von Membranen, die in die ScanLater SpectraMax Membranhalterung passen

 

Abbildung 1.

ScanLater™ Western Blot Assay Arbeitsablauf

 

Arbeitsablauf beim Scanlater Western Blot-Assay
Abbildung 1. Das ScanLater System vereinfacht das herkömmliche Western Blot-Protokoll durch einen sekundären Antikörper, der mit Europiumchelat markiert ist Der Blot wird dann mit der ScanLater Western Blot-Kartusche von der SpectraMax® i3- oder Paradigm Multi-Mode-Plattform abgelesen. Es sind keine Substrate erforderlich, und der Blot kann sofort nach dem Waschen gescannt werden.

 

Abbildung 2.

ScanLater Western Blot-Assayprinzip

 

Scanlater Western Blot-Assayprinzip
Abbildung 2. Das Schema der Proteindetektionsmethode zeigt, dass der sekundäre Antikörper direkt mit Europium markiert ist.

 

Abbildung 3.

Europiumchelatanregung und Emissionsspektren

 

Europiumchelatanregungs- und -emissionsspektren

 

Abbildung 4.

Schematische Darstellung von Emissionslebensdauern, die die Hintergrundfluoreszenz minimieren

 

Schematische Darstellung von Emissionslebensdauern
Abbildung 4. Schematische Darstellung von Emissionslebensdauern von Hintergrundfluoreszenz und Europiumchelat, die das Prinzip einer TRF-Messung zeigt. Das Signal wird nach einer angemessenen Zeitverzögerung gemessen, um die Autofluoreszenz zu reduzieren.

 

Anwendungsbeispiele: 

  • Proteinidentifizierung und -quantifizierung
  • Epitop-Mapping
  • Aminosäurenzusammensetzungs- und Sequenzanalysen
  • Spot Imprinting
  • Endogene oder exogene Phosphoproteinexpression
  • Proteinstabilität
  • Strukturdomänenanalyse
  • Proteinexpression
  • Proteingehalt im Serum
  • QC-Eliminierung von Albumin und lgG im Serum
  • Proteinexpression des Zellzyklus

Empfindlichkeit und dynamischer Bereich des ScanLater Western Blot-Systems

Empfindlichkeit und dynamischer Bereich des ScanLater Western Blot-Systems
Abbildung 1. Bild einer Glutathion-S-Transferase-Verdünnungsserie, die vom SpectraMax Paradigm Reader gescannt wurde. Hinweis: Die Falschfarbendarstellung wird verwendet, um den großen dynamischen Bereich zu zeigen. Integrierte Intensitäten der einzelnen Bänder zeigen einen dynamischen Gesamtbereich von mehr als 3 Zehnerpotenzen an.

 

Vergleich des ScanLater Western Blot-Systems mit der chemilumineszenten Western Blot-Detektion

 

ScanLater Western Blot-System, chemilumineszente Western Blot-Detektion
Abbildung 2. Detektion von ubiquitiniertem Rad-18 in HEK-293-Zellen bei einer Behandlung mit verschiedenen Konzentrationen (0, 50, 100 ppm) von krebserregendem MMS, einem Alkylierungsmittel. Vergleichbare Ergebnisse des ScanLater Western Blot-Systems und Chemilumineszenz-Western-Blot (Stanford University).

Die ScanLater Western Blot-Detektionskartusche ist mit den SpectraMax i3 und SpectraMax Paradigm Multi-Mode-Detektionsplattformen kompatibel. Klicken Sie für weitere Informationen auf den Link zur Vergleichstabelle für Multi-Mode Mikroplatten-Reader von Molecular Devices.

Video zum Thema

Erfahren Sie in diesem Video wie Sie Ihre Western Blots mittels Scan Later Western Blot Detektionssystem auf einem Mikroplatten-Reader bearbeiten können.
 

 

Zugehörige Werbemittel

Broschüre

Datenblatt

Anwendung

Poster

 

Produktbezeichnung Beschreibung Artikelnummer
System
ScanLater Western 
Blot-Detektionssystem
  • Membranhalterung
  • SoftMax Pro Software 6.3.1
  • Bild-Plug-in für die Datenanalyse
0200–7027
Assay-Kit
ScanLater: Eu-Streptavidin
Evaluations-Kit
  • Europium-markiertes Streptavidin (20 μg)
  • Blockpuffer (40 ml)
  • Waschpuffer (100 ml)
  • Für 10 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8200

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit
ScanLater: Eu-Streptavidin
Bulk-Kit
  • Europium-markiertes Streptavidin (60 μg)
  • Blockpuffer (120 ml)
  • Waschpuffer (300 ml)
  • Für 30 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8203

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit
ScanLater: Anti-Maus
Evaluations-Kit
  • Europium-markierter Ziege-Anti-Maus-Antikörper (20 μg)
  • Blockpuffer (40 ml)
  • Waschpuffer (100 ml)
  • Für 10 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8201

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit
ScanLater: Anti-Maus
Bulk-Kit
  • Europium-markierter Ziege-Anti-Maus-Antikörper (60 μg)
  • Blockpuffer (120 ml)
  • Waschpuffer (300 ml)
  • Für 30 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8205

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit
ScanLater: Anti-Kaninchen
Evaluations-Kit
  • Europium-markierter Ziege-Anti-Kaninchen-Antikörper (20 μg)
  • Blockpuffer (40 ml)
  • Waschpuffer (100 ml)
  • Für 10 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8202

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit
ScanLater: Anti-Kaninchen
Bulk-Kit
  • Europium-markierter Ziege-Anti-Kaninchen-Antikörper (60 μg)
  • Blockpuffer (120 ml), Waschpuffer (300 ml)
  • Für 30 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8204

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit
ScanLater: Anti-Ziege
Evaluations-Kit
  • Europium-markierter Esel-Anti-Ziege-Antikörper (20 μg)
  • Blockpuffer (40 ml)
  • Waschpuffer (100 ml)
  • Für 10 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8224

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit
ScanLater: Anti-Ziege
Bulk-Kit
  • Europium-markierter Esel-Anti-Ziege-Antikörper (60 μg)
  • Blockpuffer (120 ml)
  • Waschpuffer (300 ml)
  • Für 30 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8227

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit
ScanLater: Anti-Ratte
Evaluations-Kit
  • Europium-markierter Esel-Anti-Ratte-Antikörper (20 μg)
  • Blockpuffer (40 ml)
  • Waschpuffer (100 ml)
  • Für 10 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8225

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit
ScanLater: Anti-Ratte
Bulk-Kit
  • Europium-markierter Esel-Anti-Ratte-Antikörper (60 μg)
  • Blockpuffer (120 ml)
  • Waschpuffer (300 ml)
  • Für 30 Mini-Gels mit empfohlenem Protokoll
R8228

Zum Kaufen hier klicken
Proteinleiter
ScanLater Western Blot Proteinleiter
  • 7 biotinylierte rekombinante Proteine bei 10, 20, 40, 60, 80, 100 und 140 KD
  • 3 vorgefärbte Markerproteine bei 18, 31 und 70 KD
  • Gebrauchsfertig, für 30 Mini-Gels mit empfohlenem
    Protokoll
R8220

Zum Kaufen hier klicken
Assay-Kit-Komponenten
ScanLater Waschpuffer (100 ml) R8206
ScanLater 5x Blockierungspuffer (120 ml) R8207
ScanLater Eu-markierter Ziege-Anti-Maus-Antikörper (60 µg) R8208
ScanLater Eu-markierter Ziege-Anti-Kaninchen-Antikörper (60 µg) R8209
ScanLater Eu-markierter Antikörper Streptavidin (60 µg) R8212
ScanLater Eu-Anti-Ziege-IgG (60 μg) R8226