Warenkorb

CatchPoint cAMP-Fluoreszenz-Assay-Kit

CatchPoint cAMP-Fluoreszenz-Assay-Kit
Explorer-Kit (96-Wells) Nr. R8088
2.009,00 USD
  • Zwei (2) 96-Well-Platten mit schwarzen Wells und transparentem Boden
  • 100 ml ELISA-Assaypuffer
  • 1 Fläschchen Kaninchen-Anti-cAMP-Antikörper
  • 1 Fläschchen cAMP-Kalibrator
  • 1 Fläschchen HRP-cAMP-Konjugat
  • 100 ml, 10X-Waschlösungskonzentrat
  • 50 ml Zelllysenpuffer
  • 1 Fläschchen 100X Substrat
  • 100 ml Substratpuffer
Bulk Kit (96-Wells) Nr. R8089
3.489,00 USD
  • 96-Well
  • Bulk-Kit
  • Zehn (10) 96-Well-Platten mit schwarzen Wells und transparentem Boden
  • 950 ml ELISA-Assaypuffer
  • 2 Fläschchen Kaninchen-Anti-cAMP-Antikörper
  • 2 Fläschchen cAMP-Kalibrator
  • 2 Fläschchen HRP-cAMP-Konjugat
  • 950 ml, 10X-Waschlösungskonzentrat
  • 450 ml Zelllysenpuffer
  • 2 x 900 µl 100X Substrat
  • 950 ml Substratpuffer
Explorer-Kit (384-Wells) Nr. R8044
2.219,00 USD
  • Zwei (2) 384-Well-Platten mit schwarzen Wells und transparentem Boden
  • 100 ml ELISA-Assaypuffer
  • 2 Fläschchen Kaninchen-Anti-cAMP-Antikörper
  • 2 Fläschchen cAMP-Kalibrator
  • 2 Fläschchen HRP-cAMP-Konjugat
  • 100 ml, 10X-Waschlösungskonzentrat
  • 25 ml Zelllysenpuffer
  • 1 Fläschchen 100X Substrat
  • 100 ml Substratpuffer

Zellsignale über G-Protein-gekoppelte Rezeptoren (GPCR) können durch eine Überwachung der Downstreameffektoren Calcium oder Cyclic AMP (cAMP) bewertet werden. Die Überwachung des cAMP-Niveaus, eines Botenstoffs, der als Reaktion auf die Aktivierung der Adenylatcyclase erzeugt wird, ist eine der häufigsten Methoden für den Nachweis von Agonisten und Antagonisten von GPCR.

Registerkarten