UMGANG MIT COVID-19 – Wir setzen uns dafür ein, unsere wissenschaftliche Gemeinschaft während dieser Pandemie zu unterstützen. Mehr erfahren 

Zellmigrations-Assays

  • Halten Sie das Instrument frei, indem Sie den nicht-kontinuierlichen Zeitraffer verwenden und die Platte zwischen dem Imager und dem Inkubator hin und her transportieren
  • Verwenden Sie fluoreszent gefärbte oder unmarkierte Zellen
  • Erweitern Sie für das Wirkstoffscreening auf 96-Well-Mikroplatten
  • Erzeugen und exportieren Sie Filmaufnahmen von Lebendzellen, die über die Versuchszeit im Instrument kultiviert und automatisch abgelichtet wurden
Wissenschaftliches Poster herunterladen

Messen Sie die die Migration von Lebendzellen über die Zeit – mit Zellmigrationsassays, die automatisiertes Imaging nutzen

Die Wanderung oder Migration von Zellen wird häufig in vitro gemessen, um die Mechanismen vieler verschiedener physiologischer Aktivitäten, wie die Wundheilung oder Metastasierung von Krebszellen, aufzudecken. Zellmigrationsassays können durch das Zeitraffer-Imaging von Lebendzellen in einer kontrollierten Umgebung durchgeführt werden. Eine „Wunde“ in einem konfluenten Monolayer aus Zellen, die in einer Mikroplatte wachsen, wird erzeugt, indem man entweder manuell einen Kratzer erzeugt oder spezielle Mikroplatten verwendet, die eine einheitliche und reproduzierbare zellfreie Zone bieten. Überwachen Sie die Zellproliferation, Migration und die Ausbreitung mittels Durchlicht oder mit für Lebendzellen kompatibler Fluoreszenz. Diese Medium- bis Hochdursatz-Assays können angewendet werden, um die Migration zwischen Zellen zu vergleichen, die entweder mit inhibitorischen oder stimulatorischen Verbindungen behandelt wurden.
  • Erfassen von nicht-kontinuierlichen Zeitrafferaufnahmen

    ImageXpress Micro System mit MetaXpress 6,5+ Software

    Die MetaXpress Software erlaubt es Nutzern, Aufnahmen, die in verschiedenen Intervallen aufgenommen wurden, für eine einfachere Visualisierung und Analyse zu einem Zeitraffer-Experiment zusammenzufügen.

    Video ansehen  

    Analysieren Sie den Zellbereich mittels Durchlicht- oder Fluoreszenzaufnahmen

    Analysieren Sie den Zellbereich mittels Durchlicht- oder Fluoreszenzaufnahmen

    In diesem Assay haben sowohl die Zellproliferation als auch die Zellmigration und die Zellverteilung zu der Fähigkeit der Zellen beigetragen, die Wunde zu verschließen. Automatisiertes Zeitraffer-Imaging im Durchlicht oder mit einer Fluoreszenz, die mit dem Überleben von Zellen vereinbar ist, lieferten die Methoden zur Messung des Fortschritts der „Heilung“. Die zu jedem Zeitpunkt aufgenommenen Bilder können mit einer Software für die High-Content-Bildanalyse objektiv analysiert werden, so dass die Daten als Zeitverlauf oder als spezifische Zeitpunkte graphisch dargestellt werden können.

    Application Note lesen  

  • Analyse der Zellmigration mit dem Oris Pro Assay

    Analyse der Zellmigration mit dem Oris Pro Assay

    Dieser Assay nutzt ein nicht-toxisches biokompatibles Gel, um in der Mitte des Wells eine zellfreie Zone zu bilden. Nachdem die Zellen ausgesät wurden, löst sich das biokompatible Gel auf und ermöglicht es den Zellen, in die Detektionszone in der Mitte des Wells einzuwandern. Für Bilder, die mit dem MiniMax Cytometer aufgenommen werden, wird ein zu untersuchender Bereich, der der Detektionszone entspricht, definiert und das Ausmaß der Zellmigration (mit Zellen bedeckter Bereich) wird analysiert.

    Application Note lesen  

    Beurteilen Sie die Zellmigration mit FluoroBlok

    Beurteilen Sie die Zellmigration mit FluoroBlok

    Der SpectraMax i3x Reader und das MiniMax Cytometer können zusammen mit FluoroBlok Cell Culture Inserts eingesetzt werden, um Zellen direkt in qualitativ hochwertigen Abbildungen zu zählen und so die Zellmigration über die Zeit zu bestimmen. Die SoftMax Pro Software ermöglicht es Nutzern, über eine einfache Zeigen-und-Klicken-Benutzerschnittstelle die Analyse von Zellzählungen schnell zu konfigurieren. Die Bildanalyse liefert präzise Daten, im Gegensatz zur Roh-Fluoreszenz, die von der Intensität der Zellfärbungen und der Hintergrundfluoreszenz abhängig ist. Indem sie die Bildaufnahme- und Analysefunktionen der SoftMax Pro Software in Kombination mit dem 96-Well-FluoroBlok-Format verwenden, können Forscher eine große Masse an Zellmigrationsdaten auswerten, um so ihre Krebsforschung und ihre Forschung auf vielen anderen Gebieten der Biologie voranzutreiben.

    Application Note lesen  

  • Zeichnen Sie Filme aus Zeitrafferaufnahmen auf

    Zeichnen Sie Filme aus Zeitrafferaufnahmen auf

    Mit ein paar Klicks können Filme in MetaXpress aus Rohaufnahmen, überlagerten Wellenlängen oder Analysemasken wiedergegeben werden.

    Messen Sie die Zellmigration

    Messen Sie die Zellmigration

    Zellmigration, der Ortswechsel von Zellen, ist für die Wundheilung, in der Immunologie, Embryonalentwicklung und unnormalen Ereignissen wie der Krebsmetastasierung von Bedeutung. Zellmigrationsassays werden eingesetzt, um die Beweglichkeit von Zellen in einer kontrollierten Umgebung zu bestimmen. Sowohl „Scratch“-Assays als auch Mikroplatten mit vorgeformten „Wunden“ werden zu diesem Zweck häufig verwendet. Indem der Assay in einer 96- oder 384-Well-Mikroplatte durchgeführt wird, können mehrere verschiedene Verbindungen, die die Migrationsfähigkeit von Zellen möglicherweise beeinträchtigen, wie chemotherapeutische Verbindungen, oder Wirkstoffe, die die Wundheilung beschleunigen, in einem kontrollierten Experiment mit geeigneten Replikaten getestet werden.

    Application Note lesen  

  • Objektive Quantifizierung der Zellmigration

    Objektive Quantifizierung der Zellmigration

    Die Zellmigration ist ein wesentlicher Prozess in der normalen Entwicklung, der Immunfunktion und der Wundheilung. Eine abweichende Zellmigration ist ein Merkmal für Leiden wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs. Das CloneSelect Imager System lässt die In-vitro-Wirkungen therapeutischer Kandidaten und die Wirkung von Zellkulturmatrizes auf die Zellmigration erkennen und ermöglicht die Untersuchung von Zell-Zell-Interaktionen. Die Software für Migrationsanwendungen des CloneSelect Imager erlaubt die Messung der Zellmigration auf Grundlage objektiver Zelldetektion.

    Application Note lesen  

    Sortieren Sie Werte, um die für Sie interessanten Daten anzusehen

    ImageXpress Pico System mit CellReporterXpress Software – Analyse von Tabellen

    Das Tabellenanalyse-Format kann verwendet werden, um die Ergebnisse der zu analysierenden Messungen anzusehen, ohne einzelne Wells durchsehen zu müssen. Das Tabellenanalyse-Format erlaubt es Nutzern auch, die Werte nach Spalten zu ordnen.

  • Visualisieren Sie Tendenzen in den für Sie interessanten Messungen

    ImageXpress Pico System mit CellReporterXpress Software – Streudiagramm-Analyse

    Das Streudiagramm-Analyseformat ermöglicht dem Anwender das Erkennen von Tendenzen in den zu analysierenden Messungen, wenn ausgewählte Wells verglichen werden. In diesem Beispiel sehen wir, dass die mit Cytochalasin D behandelten Zellen nicht in dem Maß in die zellfreie Zone eingewandert sind, wie die unbehandelte Kontrolle.

    Übersicht über ganze Platten

    Das ImageXpress Pico System mit der CellReporterXpress Software – intuitive Bildvisualisierung

    Eine Montage von Vorschaubildern geringer Vergrößerung (4x) eines OrisPro Cell Migration Assays im 96-Well-Format illustriert die Vorteile einer gleichmäßigen zellfreien Zone für die Messung der Zellmigration.

Neueste Ressourcen

Ressourcen zu Zellmigrationsassays

Videos und Webinare

Zeichnen Sie Filme aus Zeitrafferaufnahmen auf

Zeichnen Sie Filme aus Zeitrafferaufnahmen auf

Nehem Sie auf dem ImageXpress Micro ein nicht-kontinuierliches Zeitraffer-Video auf

Nehem Sie auf dem ImageXpress Micro ein nicht-kontinuierliches Zeitraffer-Video auf