Warenkorb

Optogenetik

 

Regulieren und überwachen Sie Zellfunktionen mit Licht

 

Optogenetik ist eine sich schnell entwickelnde Technik, die lichtempfindliche Proteine für die Analyse von Zellprozessen und biologischen Ereignissen mit einer noch nie dagewesenen zeitlichen und räumlichen Auflösung verwendet. Diese leistungsfähige Methode ist, auch wegen ihrer nicht-invasiven Natur, auf dem Weg, die biologische sowie die Wirkstoffforschung zu revolutionieren.

Beispiele dafür, wie Wissenschaftler unser FLIPR® Tetra System und die zugehörigen Reagenzien für die Entwicklung fortschrittlicher Optogenetikanwendungen für Wirkstoffforschung verwendet haben, finden Sie in der Webinaraufzeichnung.

Wir bei Molecular Devices streben danach, die Entwicklung der Optogenetiktechnologie für zellbasierte Assays voranzutreiben. Wir laden Sie dazu ein, uns zu unterstützen, damit wir das Ziel schneller erreichen. Als Insider schließen Sie sich einer Gruppe gleichgesinnter Forscher an, in der Sie Anfragen zu Funktionen stellen und das Optogenetiksystem, das wir entwickeln sollen, definieren können. Darüber hinaus haben Sie noch vor der Markteinführung Zugang zum System.

Werden Sie ein Optogenetik Insider >>